Batman – Arkham Asylum [XB360]

Batman Arkham Asylum ist ein Action-Stealth Spiel welches am 08.08.2009 von Rocksteady Studios Entwickelt und  von Eidos Interactive veröffentlicht wurde für PC / XBOX 360 / PS3. Batman ist eine Helden Figur aus dem DC Universum, welcher gegen diverse Gegner wie der Joker, Pinguin, Riddler, Bane und viele weitere Verrückte Gegner kämpft. Das Ereignis spielt sich im Hoch-Sicherheit Anstallt Arkham ab, nach dem Batman den Joker gefangen hat und in die Anstallt überführt. Das sich der der Joker sol leicht gefangen lässt ist nicht gewöhnlich, bis Batman herausfindet was wirklich hinter dem gesamten Komplott steckt.

Von beginn an wird man direkt im Ereignis mit der Steuerung und Möglichkeiten schrittweise heran geführt, als Batman muss man sich mit Gefängnisinsassen auseinander Setzten (werden nur KO-geschlagen oder Betäubt) aber in bestimmten Bereichen entstehen diverse Boss Kämpfe wie gegen Bane, Croc, Joker uvm… .Die Boss kämpfe sind zu meistern aber auch manchmal frustrierend, wenn  man den Abschnitt des Kampfes von vorne beginnen muss. Durch die Kämpfe wird mit der Zeit der Anzug beschädigt man kann dies genau erkennen. Einige Bereiche muss man als Batman mit der Stealth Eigenschaften meistern ohne das Gegner einen sehen  oder Alarm schlagen, indem man sich heran schleicht, von Skulptur   zu Skulptur schwenkt.  Neben der Hauptmission gibt es kleine Rätsel / Aufgaben die man bewältigen kann, sammeln von Symbolen, Rätsel lösen und somit schaltet man Extras frei zu den vorhanden Charakteren oder Aufzeichnungen. Nach jedem erfolg ob Kampf oder Lösen von aufgaben gibt es Erfahrungspunkte in Form von Batman Symbolen, damit steigt man im Level auf und kann diverse Eigenschaften verbessern. Dazu gehören die Panzerung von Batmans Anzug, Tools wie Batrang in diversen Funktionen, Schlag Kombinationen.

Spielerisch und von der Atmosphäre gibt das Spiel einen Spieler das Feeling sich in der DC Welt zu befinden, Details, Charaktere (Bosse) und deren verhalten passen exakt. Das Spiel sollte ein Open World darstellen aber es ist in Bereichen aufgeteilt. Arkham Süd, Arkham Nord und diverse Gebäude, zischen den bereichen gibt es Überquerung-Abschnitte welche die Bereiche von einander Teilen.  Was das Gefühl von einer gesamten Welt wegnimmt. Der grösste negative Punkt zum Level Design ist, dass die Bat-höhle unter Arkham sich befindet, wer Batman Fan ist oder sich etwas auskennt weis das dies falsch ist. Den diese Höhle befindet sich unter dem Wayne-Anwesenden Gebäude. Nächster Negative Punkt ist dass batman in einem Detektiv Modus Objekte abscannen kann (Ego-Perspektive mit unterschiedlicher Funktionen -> Wärme Bild Scanner, Spuren Scanner) um Hinweise zu finden. Manchmal muss man heranzoomen an das Objekt aber steht man etwas falsch oder nicht im richtigen Winkel dann funktioniert es nicht. Was sehr frustrierend ist wenn man x-mal dies durchführen und die richtige Position finden muss.

Insgesamt wirkt das Spiel wie ein Batman Film und man übernimmt die Rolle von Batman, von beginn an packt das Spiel einen und wirft dich ins DC Universum. Es macht sehr viel Spaß und Motiviert den Spieler immer weiter zu Spielen, manchmal nur Rätsel lösen / Symbole suchen. Ein großer Unlogischer Punkt ist, die Gegner wollen Batman mit Waffen (Messer/ Schlagwaffen / Gewehren) töten aber Batman schlägt sie nur KO, es wäre gut wenn man etwas realistische Logische Gewalt einbauen könnte. Man muss niemanden töten aber diverse Knochen Brechen oder härte voran gehen wie Sam Fischer aus Splinter Cell in den Aktuellen Teilen. Er schlägt die Gegner gegen Wände oder Objekte um sie Kampf unfähig zu machen. Der Finale Kampf mit einem Boss-Gegner ist am ende des Spiels ehr enttäuschend sowie das Gesamte Ende, es wirkt als hätte man ab hier auf die schnell einfach einen schnellen Schlussstrich in der Story durchgezogen.

Batman Arkham Asylum ist keine kauf Empfehlung, ich würde zu der Edition raten wo sich 3 Batman teile befinden (Arkhem Asylum / Arkhem City und Origin).

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.