Das große Mac Book Dilemma

Ich habe einen gebrauchten Macbook von meiner Mutter geschenkt bekommen mit Ladestation,  Tasche und Mac OS 10 snow Leopard Installation-DVD.  Der Mac funktioniert und das Betriebssystem ist installiert sowie funktionstüchtig, nur der vorbesitzer hat sein Account mit passwort nicht gelöscht. Somit gab es Probleme bei den Einstellungen Veränderungen,  da man nicht installieren oder konfigurieren kann ohne das passwort des Administrator.

Der erste Versuch war es das bestehenden Betriebssysteme zu löschen und neu zu installieren per Installation-DVD,  was bis zum Boot vergang und start der mac os DVD problemlos lief. Erst mit der laufenden Installation zeigte sich das Problem,  anscheinend ist das laufwerk defekt. Und eine Installation per usb-stick zeigte keine Wirkung,  aufgrund dass der mac nicht von USB-stick booten kann.

Meine letzte idee und Hoffnung war der gedanke ob man den bestehenden Account löschen kann oder mit einen Master passwort entschlüsseln lässt.

Gestern endeckt ich ein YouTube Video mit der Anweisungen wie man den bestehenden account umgibt.

Nach der Durchführung ist das Betriebssystem Account frei und man kann einen eigenen Account anlegen.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.