DCS World 2.0 Forstschritt

Das Entwickler Team Eagle Dynamics sind bekannt für Simulation wie Lockon Modern Air Combat, welches von Ubisoft publiziert wurde und dem inoffiziellen Addon Flaming Cliffs. Mit der Zeit folgten eigenständige Entwicklungen wie A-10C und KA-50 Werewolf, Flaming Cliffs 2. Da es Probleme im Multiplayer bereich zwischen den Simulation Software gab, was zu Instabilität führt, entschied man sich für einen Neuen Weg. Der neue Weg basiert auf einen Lego Baukasten Prinzip. Es gibt eine Kern Software, welches die Basis darstellt und dem User werden Flugzeug Addons als Module angeboten, womit der User selbst entscheiden kann welches Modul er haben möchte.

Quelle DCS Forum

Autor: Wags

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.