Der FIFA Infekt (Fifa 11 bis 13)

Fifa ist ein Fußball basierendes Sport Spiel, in dem man eine Mannschaft seiner Wahl steuert. Der Publisher EA besitzt Lizensen zu dem Spiel, was ihnen ermöglicht echt FIFA Manschaften sowie Namen der Spieler ins Spiel einzubinden. Seit es das Sportspiel FIFA gibt, momentan ist FIFA 14 auf dem Markt zu haben,  existiert eine regelrechter Hype um das Spiel. Mein erstes Fifa spiel war auf einem MS-DOS PC, dies war eins der ersten Fifa spielen. Ich muss zugeben Fußball war nie meine Welt, nie?! Als ich nach Hannover zog zu meine Ehefrau, hatte der Freundes kreis immer FiFa gespielt auf der Sony PS3.

Damals also 2012, war FiFa 13 aktuell auf dem Markt und meine Interesse an dem Sportspiel war geweckt. Aber ich war mir nicht sicher ob ich wirklich soviel Geld für ein Sportspiel ausgeben werde, zudem sind Konsolen Spiele schon so Teuer genug, damit es später doch in der Ecke liegen würde. Also holte ich mir Fifa 11 für die XBOX 360 zu einem Budget Preis, um zu sehen wie oft und ob ich es überhaupt spielen werde. Ich beschäftigte mich damit, zu beginn auf einem Amateur Skill und später stieg ich auf Halbprofi Skill um. Im Amateur Skill über nimmt das Spiel das Zielen in die Schussrichtung, die Kraft Einstellung zum Schuss und die Laufrichtung zum Ball.  In Halb Profi muss man alles selbst durchführen. In Fifa besteht eine Karriere zu Starten entweder als Spieler oder als Trainer. Als Spieler kann man einen Charakter Spieler erschaffen und dieser wird im Spiel, je nachdem wie man selbst spielt, besser in seinen Fähigkeiten. Meine Persönliche Einstellung zum Spiel ist immer nicht die Stärkste oder Beste Mannschaft zunehmen, da ist der Schnelle Erfolg schon fast halb vorprogrammiert, sondern eine schwach Mannschaft zu Trainieren und diese aufbauen. Falls jemand denkt, bei einem verlorenen Spiel spiel das Match noch mal in dem man vorher speichert und wieder lädt. Nein, ich nehme auch verlorene Spiele an, diesen Methode wende ich an wenn ich ein Match verliere weil mir der Daumen vom Analog stick gerutscht ist und damit der Schuss richtig Tor verfehlte oder es dazu führt das ich somit ein Gegentor kassiert habe. Zwischen durch sollte man abspeichern, da die XBOX oder FIFA sich mal aufhängen und man ist gezwungen neuzustarten.

2013 wurden die Server für FIFA 11 abgeschaltet, somit waren alle Errungenschaften und alles was über den Online dienst möglich war, weg. Offline konnte man es noch spielen aber man erhielt man keine Belohnungen oder Aufstiegsmöglichkeiten. Also legt ich mir Fifa 12 zu und spielt dies bis Februar 2014. Meist bevorzugte ich den Karriere Modus oder das Ultimate Team. Im Ultimate Team spielt man ein zusammen gewürfeltes Team, es basiert auf das Trading Card System nur dass man die Figuren Steuern kann im Match. Man kauft sich durch erworbene Coins die genannten Booster Packs, mache beinhalten Gute Spieler oder andere Zusätzlich Karten. Februar 2014 ging der Spaß wieder los, EA schaltet die Server für FIFA 12 ab und somit war der Spaß weg. Eines Tages entdeckte ich in einem Spiele Shop FIFA 13 gebraucht für einen günstigen Preis, so schnappte ich zu. Momentan ist Fifa 14 das Aktuelle Spiel, aber für meine Zeit und Bedürfnisse ist es mir noch zu teuer gewesen. Seit dem Spiele ich als Trainer einer Polnischen Mannschaft – Ruch Chorzow. Man erhält einen Vertrag in dem Ziele festgelegt sind, was von einem verlangt wird. Diese Ziele sind meist so definiert: Vermeide eine schlechte Platzierung oder erreiche die Mittlere Position der Tabelle usw… Die Ziele kann man verändern und um einen Finanziellen Zuschuss beantragen, womit man neue Spieler einkaufen kann. Zudem kann man Spieler verkaufen, verleihen für eine kurze Session oder ganze Session. Was zum Positiven Aspekt führt das die Spieler in den Anderen Clubs spielen, ihren Fähigkeiten sich verbessern und auch ihren Wert steigt. Als Trainer kann man Scouts engagieren welche sich auf der Welt am ausgewählten Land auf der Suche machen nach neuen Talenten. Mach mal steck darunter die neuen Star Spieler von Morgen. Zu beginn der Session hat man einen kleinen Budget an Finanziellen Mitteln bei meinem Verein Ruch Chorzow war es 4.000.000€.

Mit dem Geld Bezahlt die Scouts, die Gehälter der Spieler werden davon bezahlt und vom Rest kann man auf dem Transfer Markt Spieler einkaufen. Aber es ist keine klar Spieler wie Messi, Ronaldo liegen im Wert von 19.000.000€- 35.000.000€. Was für meinen Verein unbezahlbar ist. So suchte ich mir unter den freien Spielern einen Stürmer aus welche das Team stärkt. Nomothe eine Farbiger 30 Jahre alter Stürmer für 1.200.000€ mit einer Talent Einstufung von 69 und Grozuki mit 30 Jahre einen Innen Verteidiger mit der Stufe 68. Der Vertrag geht für 2 Jahre, in der Zeit muss er seinen können und Wert beweisen. Aber Vorsicht mit einem Einkauf eines Guten Spielers kann es dazu kommen das ein vorhandener Spieler in der gleichen Position sich bedrängt fühlt. Dies ist mir 2mal mit passiert. Was beide dazu führten unsicher zu werden ob sie im Verein bleiben. In der ersten Session war es schon schwierig voran zu kommen, eine Position in der Tabelle zu Erkämpfen. Was dazu führte das ich am ende der Session um Platz 6 richtig kämpfen musste. Das Resultat der Session 2013 war, ein Spieler ging einen anderen verkauft ich, trotz starker Gegner und schwieriger Zeiten habe ich Platz 6 auf der Tabelle erkämpft und gehalten. Zudem wurden mir Trainer Verträge von anderen Vereinen unterbreitet, diese lehnt ich ab. Resultat ist, ich erhielt eine Prämie, eine Auszeichnung, Zwei Spieler verließen den Verein. Ich sorgt für Nachschub an Spielern aber aus der Nachwuchsabteilung. Einen Torwart, mehrere Spieler in der Mittelfeld, Angreifenden Position und Verteidigung für  wenig Geld. Es wurde schon angekündigt das einige Spieler vor der kommenden Session ihrer Karriere beenden, dazu gehörte auch die beiden neu eingekauften Spieler.

Als nicht Fußball Fan und als nicht FIFA Freund wurde von der Macht gepackt und bin davon begeistert. Den Kauf des Spiels habe ich bis heute nicht bereut oder bemängelt, auch wenn es zu einem günstigen Preis und guten gebrauchten  Zustand nachweißt. Man entwickelt sich mit dem Spiel immer weiter und will immer besser werden, sogar in der eigenen Spieler / Trainer Karriere will man mehr erreichen. Durch die Mini-Spiele lernt man einige Neue Möglichkeiten kennen und versucht dieses im Match umzusetzen.

Was ich in der Trainer Karriere vermisse ist ein Training System, womit ich die Spieler zum Training  hatte schicken könne. Ich werde zu Session 2014 / 2015 ein neuen Beitrag verfassen und dort alles niederschreiben was von Ereignissen wichtig ist.

Ab September 2014 soll FiFa 15 erscheinen, welches ich mir zulegen werde, entweder auf die XBOX 360 oder vielleicht mit einer neuen Konsole PS4 oder XBOX One.

Resultat der  Session 2012/2013 Platzierung 4

Spiele 31 – Siege 16 – Unentschieden 8 – Niederlagen 7 –  Tore 69 – Gegentore 43 Einnahmen 830.000€ Teuerste verkaufte Spieler 1,300.000 € (Stürmer- Piech) Einkauf eines Innen Verteidigers für 410.000€ (Grodzicki)

 

1 comment

  1. Cobra August 6, 2014 11:02 pm  Antworten

    Ich muss zugeben das Spiel hat einen Sucht Faktor, momentan habe ich viele Spiele aber die meiste Zeit nutze ich nur für Fifa 13.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.