Disney Infinity 2.0 – Marvel Avengers

Weihnachten 2014 erhielt ich das Disney Infinity 2.0 Starter Set für die XBox 360.  Das set besteht aus dem Portal,  drei Figuren (Thor,  Ironman und Black Widow), Installation Software auf einer DVD-Rom und zwei Bonus Münzen sowie die Spielwelt als Figur.

Das Prinzip ist simple,  man hat die Portal Plattform welche man per usb an die konsole anzuschließt und installiert die beiliegende Software. Auf dem Portal sind drei Platthalter. Zwei Runde Plätze für Figuren und Bonus Münzen und ein Platz in einer Hexegon Form für Spielwelt oder Mission. 

Legt man eine Figur auf seinen Platzhalter so wird diese im Spiel generiert.  Spiel Charakter Figuren kann man während des Spiel austauschen aber nur solange sie bestand teil der Spiel Welt sind. Im Toy Modus kann man alle Figuren nutzen.

Mein Starter Set besteht aus der Avengers Spiel Welt und dem Figuren „Thor,  Ironman,  Black Widow“. Die Kampagne Geschichte basiert auf den Avengers Kino Film. Der Bösewicht in der Kampagne ist Loki, Thors boeser Bruder, welcher die Weltherrschaft anstrebt und die Avengers wollen es verhindern.  Im Paket sind noch zwei Event Münzen vorhanden, hier ist es unabhängig welche Figur man nutzt. Eine Münze basiert auf den Film Thor das dunkle Königreich und eine auf guadians of the Galaxy. Dort spielt man gewisse Mission mit Ki Unterstützung durch.

Dazu kamen Aladin,  Venom in die Sammlung und für meine Tochter kaufte ich bei ebay ein Figuren Set, welches aus Anna, Woody, Jessy, Lightning Mcqueen und noch ein Fahrzeug in lila, besteht. 

Die Marvel Kampagne ist sehr kurz, die  Aufgaben sind Spiel-technisch sehr simple und wiederholende.  Die Kampagne basiert auf open World Prinzip, mit aktiven Stadt Bewohnern und Straßen Verkehr. In der stadt befinden sich die Auftraggeber  aber auch Versteckte mini-spiele vorhanden. Das open world Prinzip geht auf die Kosten der Spiele Welt grafik Details. Optisch wirkt die stadt sehr monoton und trist. Die Haupt Handlung spuelt sich überwiegend nur in der der Stadt ab, einige Aufträge finden unter der Stadt oder in einem Gebäude ab. Aber dass  der Großteil der Aufgaben in der Stadt statt findet und sich die Aufgaben Ziele stark ähnlich sind, ist der reiz schnell verflogen.

Der Showdown gegen lokis Monster ist der entscheidende Teil , nachdem  das Monster besiegt ist, ist die Kampagne beendet. Man kann sich in der stadt frei bewegen und zusätzlichen Mission oder events durchspielen.

Disney Infinity liegt den Fokus auf die Toybox,  eine Editor in dem man seine eigene Spiele Welt erschaffen kann mit den freigeschaltet Möglichkeit. Diese Spiele Welt kann man der Öffentlichkeit zu Verfügung stellen.  Der Editor besteht aus der offenen Welt und dem Housing System.  Das Housing system ermöglicht dem Spieler sein eigenes Zuhause für seine Charakter Figur zu erschaffen. 

In der Toybox erstelle ich gerade eine Spiel Welt für meine Tochter. Schrittweise nimmt es Form und Gestalt an.  Das infinity set wird meine Tochter bekommen da sie langsam in das Alter kommt.

Fazit:
Wer ein großes Spiel erwartet wird schnell enttäuscht mit dem Avengers Starter Set aber wenn man selber eine Spiel Welt erschaffen möchte ist mit infinity gut beraten.  Es gibt noch ein weiteres starter set mit merida und stich als Figuren.  Sowie einige playsets welch zu erwerben sind. Die aktuelle Disney Infinity Version 3.0 besteht aus dem star wars Clone wars starter set. 

Alternativen:
Die Konkurrenz schlaeft nicht und basierend auf dem Portal Prinzip gibt es Spyros skylander in  der fünften Version,  Spyro  adventures,  skylanders,  swap team, trap team, giants und nun die aktuelle Version ist skylanders racers.

Ab dem ersten Oktober gibt es Lego Dimension zu haben, es soll den Vorteil haben dass man alle Figuren in der lego welt unabhängig welcher franchise sie angehören, spiele kann. Insgesamt soll es 13 franchise beinhalten.

Ixh werde mir skylanders zu legen aber nicht die aktuelle Version sondetn das trap team und später auch lego Dimension.  Um zu sehen welches für mich ideal ist.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.