Dracula – the ressurection

Dracula the ressurection ist ein Rätsel Spiel welches in Transilvanien spielt zu Beginn des 19. Jahrhundert. Wärend eine Reise durch das Land wird die geliebte Nina von Dracula entführt und man versucht sie von Draculas klauen zu retten. Dracula the ressurection ist ein Teil der Trilogie.

Die Levels basieren auf mehreren gezeichnet Umgebung. Gespielt wird aus der Egoperspektive und miit der Maus kann sieht man sich im aktuellen Level um. Eine freie Fortbewegung existiert nicht sondern man klickt den möglichen Weg an und wird dorthin bewegt. Die Bewegung basiert auf“von Bild ins nächste Bild“.

Das Spiel ist ideal für Spieler die zuvor nie Spiele gespielt haben oder nur  Browser Spiele spielen. Preis-Leistungssegment würde man maximal 2€ ausgeben aber mehr auch nicht, ich selbst habe es in einem Bundle bei Steam erworben. Warum? Ich hatte mal ein Dracula Spiel in dem die Räume aus 3D Level bestanden und man sich frei bewegen konnte, somit dachte ich damals das Dracula -the Ressurection ein Sequel von dem gespielten Spiel ist.

Spieler mit Anspruch und die Herausforderung suchen – hände weg von dem Spiel. Es wird euch mehr Enttäuschen im ganzen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.