Elite – Dangerous

Im letzten Steam Angebot gab es Elite – Dangerous und depth zu einem reduzierten Preis zu haben. Da ich depth schon besitze, kaufte ich mir Elite Dangerous um 33 Prozent reduziert. 

Vater der Elite Trilogie ist David Barben,  der erste teil erschien 1985 für Commodore c64, Amiga 500, Apple Mac, Atari ST 520 und für PC. Es ist eine Weltraum Simulation in einer Open-world, als Pilot kann man Handel betreiben und  kämpfen gegen Gegner. Als Pilot eines kleinen Raumschiff hat man die freie Wahl wohin man reisen möchte. Mit der Zeit kauft man sich neue waffen oder neues Raumschiff. 1992 erschien teil 2 unter dem Titel Frontier – Elite 2.

Das Spiel hat mich schon seit der Ankündigung interessiert aber ich habe immer gewartet wenn es weiter entwickelt ist.

Leider habe ich es noch nicht gespielt, dass liegt am Zeit mangels und Prüfungen stress. Was die tage nachgeholt wird.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.