Fifa 13 – Ende der Session 2015/2016

Mit dem Release von FIFA 15 stand schon der Gedanke fest das FIFA 13 nicht mehr so intensiv gespielt wird und dass die Karriere ein Ende finden wird. Die Stand in der Session 2016/2017 wird noch fest gehalten, bevor ein umstieg statt findet. Rückblick auf FIFA 13 Beginn Session 2015/16.

Session 2015/16

Polnische Liga

An der Liga Spitze zu sein bedeutet sich einen Druck auszusetzen, da die Spiele Entscheiden ob man an der Spiele bleibt oder fällt, was damit zusammenhängt Gewinnt man das Turnier / Verliert man es. Zur Zeit ist Ruch Chorzow Tabellen führend mit 70 Punkten. Von 20 Spielen haben wir nur eins Verloren, zwei Unentschieden gespielt und den Rest gewonnen. Momentan stehen noch ca. 5 Spiele bis zur Session Ende.

Polska Puchar (Nationaler Pokal)

In der KO. Phase stehen wir gerade im Halbfinale, nun müssen wir Krakau schlagen dann geht es ins Finale Spiel. Wer der Gegner sein wird wird sich ergeben, nach den Spielen ob Polonia Warschau oder Lubin als Sieger  aus dem Match heraus gehen.

Achtelfinale:  Ruch vs. Gliwize 4:0

Viertelfianle: Ruch vs. Poznan 10:3

Champions League

Durch das erkämpfen des Zweiten Platzes in der Gruppen Phase, hat sich Ruch Chorzow für die KO-Phase Qualifiziert, somit auch auf das antreffen von starken Gegner, In der Champions League habe ich es bis zum Achtelfinale geschafft. So weit war ich noch nie, nun muss ich diese und das Halbfinale bestehen um auf den Gegner im Finale anzutreten. Der erste Gegner war FC Barcelona, im Hinspiel gingen wir mit 3:3 auseinander, obwohl es schwer sehr schwer war. Im Rückspiel trennten wir uns mit 4:4. Am ende gingen wir als Sieger in die nächste Runde.

Der nächste Gegner ist Juventus Turin im Halbfinale, welcher sich als sehr schwer herausstellen wird. Aber wir werden unser bestes geben und nicht ohne wenigstens ein Tor geschossen zu haben vom Platz gehen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.