Fifa 15 – Short Feedback

Nach dem ich in Fifa 13 die Karriere als Trainer abgeschlossen habe,  waren somit die meisten meiner Persönliche Ziele erreicht. Zum Geburtstag erhielt ich von meiner Frau FIFA 15 für die XBOX 360, da ich kein FIFA 14 hatte, wechselte ich von FIFA 13 auf 15 um. Nach der Installation wurde man mit einem Typischen EA Fifa Intro konfrontiert. Im Spiel Menü war ich zu beginn etwas verwirrt, auch als ich die Demo spielte, den nun hat man anstatt das Typische seit FIFA 11 Leisten Scroll Menü, ein Kachel Menü wie man es aus Windows 8 oder Windows Basierenden Smartphones Menü.

In Fifa 13 habe ich eine Polnische Mannschaft bis in die Champions League gebracht, sowie Mehrfacher Polnischer Meister. Aber in Fifa 15 starte ich die Karriere als Trainer mit einer Mannschaft aus der 2. Bundesliga. Zudem konzentriere ich mich auf das FUT – Fifa Ultimate Team System, wo ich eine Mannschaft welche aus Tauschkarten besteht aufbaue und Spiele.

Spielerisch agieren die Figuren anders als in FIFA 13, sie stolpern, verlieren das Gleichgewicht wenn der Richtungswechsel zu schnell statt findet. Der ball wirkt nicht angeklebt wie in 13 sondern Dynamischer, realistischer. Die Zuschauer im Stadion sind nun Animiert und reagieren auf Tore, singen Lieder, schwingen Fans Fahnen. Was sehr lebendig wirkt.

Grafisch wirkt die Umgebung besser aber auch einer PS4 oder XBOX One wird das Graß besser dargestellt sogar abgenutzt. Was ich auf der XB360 nicht sehen konnte ob sowas vorhanden ist.

Bugs:

Ein Bug der mir von zeit zu zeit auffällt ist, wenn ich Spieler im Spiel auswechsele, dann zeigt das Spiel mir Spieler aus der Gegnerischen Mannschaft an in der Animation (Rote Trikots) obwohl meine Gelbe Trikots haben.

KI mangelhaft: In einer Situation war ich sehr skeptisch beim einem skurrilen Ereignis. Der KI-Verteidiger hat den Ball, mit meinem Spieler laufe ich auf ihn zu, was macht er. Er passt den Ball zum Torwart, dieser läuft langsam auf den Ball zu, der Ball rollt durch seinen Beine (getunnelt) und ins Tor. Im ganzen Spiel stellt sich der Gegner (KI) sehr gut an, sehr stark. Was das Spiel bis zur 80. Minute bis zu einem unentschieden aber nein durch diese Skurrile Situation führe ich mit 1:0 und gewinne durch so einen Patzer das Spiel. War das ein Bug? Ist die KI so Blöd? oder sind solche Ereignise gewollt?!

Kommentare: Die Kommentare haben sich seit Fifa 11 nicht wirklich verändert, wenn man was lebhaftes hören will sollte man auf Englische Kommentatoren umschalten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.