Hind

In meinem gog.com Bibliothek habe ich einige Retro Spiele wie die Simulation Hind von Digital Integration welches am 2.1.1996 veröffentlicht wurde. In Hind übernimmt man die Kontrolle über den Russischen Kampf Hubschrauber Mi-24V Hind, welcher bis heute  in der Russischen Arme in Dienst steht. Der Hind geht als starker Gegner  zum AH-64 Apache und sehr befürchtet. Der Hind hatte im Film Rambo II und III seine Debüt, nur im Film nutzten man einen umgebauten Super Puma als Hind.

Mein erster Kontakt mit der Simulation Hind war auf dem MS-DOS PC, aber leider war damals diese Simulation zu komplex und ich hatte keine Handbuch. Aber das Intro der Simulation blieb in meinen Erinnerung verankert. Nach ca. 19 Jahren sprang ich in das Virtuelle Cockpit und wagte einen Zweiten versuch. Zu beginn sah ich ins PDF- Handbuch nach welche tasten welche Bedeutung haben. Im Spiel begann ich mit der Training Aufgaben – Aufgabe 1 und 2. In Aufgabe 1 wird der Hind erklärt und man kann ihn Starten. Der Helikopter hebt ab, dann überhitzten sich die Triebwerke aufgrund überhöhte Umdrehung, 10m über dem Boden viel der Hind runter und mit glück blieb alles heile. Aufgabe 2 geht es darum Navigationspunkte abzufliegen in der Nacht.  Vor dem Start bemerkt man Leben auf der Airbase, kleine Männchen gehen auf der Airbase hin und Her, Flugzeuge und andere Helikopter Starten oder Landen.  Grafisch ist das Spiel veraltet aber man kann aufgrund der Alten 3D Technik  einiges erkennen.   Nach dem Start baute ich Geschwindigkeit auf und flog die Angegebenen Punkte ab aber am Letzten Punkt verlor ich den Auftrieb, stürzte ab und Mission war failed.

Ich werde es Zuhause mit Flightstick nochmal antesten, alle nötigen Informationen Ausdrucken. Die fast 20 Jahre Alte Simulation hat ihr Potenzial und gehört zu meinen Favoriten,

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.