PS3 Kontroller vs. XBox 360 Kontroller – Wähle deinen Pfad

Juni 2016 hatte ich die Gelegenheit Fifa 15 an einer Sony PS3 zuspielen. In diesem Zusammenhang konnte mir eine Meinung zu der Konsole entwickeln. Es handelt sich nicht um die Slip Version sondern das Modell davor.

Nach dem anschließen der Konsole kamm der erste negativ kritik Punkt. Bei der PS3 ist es möglich den Datenträger einzulegen ohne daß man die Konsole aktivieren muss. Wenn man nicht vorher weis ob ein Datenträger in der Konsole drine ist, kann es passieren daß man den anderen Datenträger zusätzlich hinein schiebt. Was mir passiert ist, die Konsole fing an beide Discs zu drehen aber zum Glück konnte ich beide Discs aus dem Laufwerk Entfernen ohne das die Blue-ray und die Spiele Dics beschädigt wurden.

Nach der kleinen Situation, spielte ich Fifa 15 auf der PS3. Wenn man einen XBOX 360 Controller städnig in der Hand hat und nun einen PS3 Controller, so bemerkt man den Unterschied schnell. Der PS3 Controller fühlt sich kleiner und Leichter an aber er vermittelt durch sein Material als würde er in der Hand sofort durchbrechen. Ich fühlte mich als würde ich einen Controller aus der ersten Konsolen Ära in der Hand halten. In der Zeit wo die Konsolen noch in der Entwicklung steckten.

Die Buttons des PS3 Controller gaben einem das Gefühl als würden sie sofort nach dem Betätigen in der Verschallung, stecken bleiben. Zudem sind sie so falch dass man denkt man würde daneben drücken oder die Eingabe würde nicht angenommen werden.

Fazit: Im großem und ganzen würde ich nicht auf PS3 umsteigen wollen, als 2te Konsole würde ich mir die Sony PS3 zwar zulegen aber mehr auch nicht. Zu den Original PS3 kontroller gibt es Firmen die das PS3 Controller Innenleben in Controller wie der XBOX 360 transplantieren.

Die PS3 ist zwar die meist verkaufte Konsole aber das liegt daran da sie günstiger als die XBOX 360 war und ist. Ich bleibe bei der Microsoft XBOX Konsole. 😉

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.